Springe direkt zu Inhalt

„Endlich darüber reden können“. Psychiatrie als affektiver Artikulationsraum und die Formierung transkultureller Emotionsrepertoires im Migrationsprozess.

Anita von Poser, Edda Heyken, Jörg-Christian Lanca – 2017

Titel
„Endlich darüber reden können“. Psychiatrie als affektiver Artikulationsraum und die Formierung transkultureller Emotionsrepertoires im Migrationsprozess.
Verfasser
Anita von Poser, Edda Heyken, Jörg-Christian Lanca
Verlag
Edition DOMiD
Datum
2017
Erschienen in
UnSichtbar. Vietnamesisch-Deutsche Wirklichkeiten. edition DOMiD / In Zusammenarbeit mit der Friedrich-Ebert-Stiftung (Migration im Fokus, Band 3), pp. 256-273.
Sprache
ger
Art
Text