Springe direkt zu Inhalt

Henrike Kohpeiß

kohpeiss
Bildquelle: Miriam Klingl (Copyright)

Freie Universität Berlin

Institut für Philosophie

SFB 1171 "Affective Societies"

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Adresse
SFB 1171 "Affective Societies"
Habelschwerdter Allee 45
Raum JK 33 / 222
D-14195 Berlin

Berufliche Stationen

Seit 09/2019   Wissenschaftliche Mitarbeiterin am SFB 1171 Affective Societies, TP B05, Freie Universität Berlin

10/2018 – 08/2019     Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Philosophie und Kunstwissenschaft / Graduiertenkolleg „Kulturen der Kritik“, Leuphana Universität Lüneburg

11/2017 – 10/2018     Freie Dramaturgin

06/2015 – 04/2016     Studentischt Hilfskraft am Graduate Center for the Study of Culture, Justus-Liebig-Universität Gießen

Ausbildung

Seit 2018        Promotion Philosophie, Freie Universität Berlin

2016/2017       Auslandsaufenthalt (Erasmus), Akademie der bildenden Künste Wien

2014 – 2017    M.A. Angewandte Theaterwissenschaft, Justus- Liebig-Universität Gießen, Titel der Masterarbeit: „Sich selbst lieben statt die Macht – Selbstsorge als Praxis der Probe“

2013 – 2017    M.A. Philosophie, Freie Universität Berlin, Titel der Masterarbeit: „This Is Where the Pain Comes in – Zur Kritischen Theorie negativer Affekte“

2011/2012       Auslandsaufenthalt (Erasmus), Università degli studi di Roma Tre, Rom

2010 – 2013    B.A. Philosophie / Theaterwissenschaft, Freie Universität Berlin

Stipendien

10/2015 – 10/2017     Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes