Springe direkt zu Inhalt

Blanker Neid, blinde Wut? Sozialstruktur und kollektive Gefühle

Neckel, Sighard – 1999

Burnout ist ein Modethema, selbst »Burnout ist ein Modethema«-Artikel sind inzwischen in Mode. Dennoch wirft Burnout wichtige zeitdiagnostische Fragen auf, mit denen sich renommierte Sozialwissenschaftler wie Ulrich Bröckling, Rolf Haubl, Sighard Neckel und G. Günter Voß in diesem Band befassen: In welchem Zusammenhang stehen der Wandel der Arbeitswelt und kollektive Erschöpfung? Ist Burnout eine »erfundene« Krankheit? Welche Rolle spielen Prominente, die sich »geoutet« haben? Und warum findet gerade das Bild des leeren Akkus solche Resonanz?

Titel
Blanker Neid, blinde Wut?
Verfasser
Neckel, Sighard
Verlag
Nomos Verlagsgesellschaft
Datum
1999
Erschienen in
Leviathan - Berliner Zeitschrift für Sozialwissenschaft
Sprache
ger
Art
Text
Größe oder Länge
pp. 145–165