Springe direkt zu Inhalt

Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft im Teilprojekt INF

Das Teilprojekt Informationsinfrastruktur und Datenmanagement (TP INF) ist Teil des Sonderforschungsbereichs "Affective Societies". Das TP INF unterstützt den Forschungsverbund beim Umgang mit unterschiedlichen Forschungsdaten. Zugleich trägt das TP INF zur Forschung über Datenmanagement bei, indem es fachspezifische Praktiken der Aufbereitung, Speicherung und Nutzung von Daten aus sozial- und kulturanthropologischer Perspektive empirisch untersucht. Studentischen Hilfskräften eröffnet das Projekt einen tiefen Einblick in aktuelle Forschungsprozesse. 

News vom 13.09.2021

Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften - Institut für Sozial- und Kulturanthropologie SFB 1171 „Affective Societies“, Teilprojekt INF. Stud. Hilfskraft (m/w/d) 60 MoStd. befristet bis 30.06.2023 für die Dauer des Projekts Kennung: SFB1171-SHK-INF. 

Bewerbungsende 28.09.2021

Aufgabengebiet: 
Wissenschaftsunterstützende Mitarbeit im Teilprojekt Informationsinfrastruktur und Datenmanagement; Unterstützung in der Forschung und Beratung zum Forschungsdatenmanagement, bei der Vorbereitung von Publikationen und bei der Durchführung von Workshops; Literaturrecherche und Pflege der Literaturdatenbank und Projektwebseite; Mitwirkung bei der Erstellung von Inhalten für E-Learning-Materialien.

Erwünscht: (keine besonderen technischen Kenntnisse erforderlich)
- Zwei abgeschlossene Hochschulsemester in einem sozial- oder kulturwissenschaftlichen Fach
- Interesse am Themengebiet Forschungsdatenmanagement
- Kenntnisse qualitativer sozialwissenschaftlicher (insbesondere ethnographischer) Methoden
- Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen
- Kenntnisse in Literaturverwaltungssoftware (insb. Citavi), Contentmanagement- und Wiki-Systemen, oder Bereitschaft sich diese anzueignen
- Interesse an interdisziplinärer Forschung und Zusammenarbeit
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

Weitere Informationen

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Frau Prof. Dr. Birgitt Röttger-Rösslerdata@sfb1171.de.

Aus gegebenem Anlass und für die Zeit des Präsenznotbetriebes der Freien Universität Berlin bitten wir Sie, sich elektronisch per E-Mail zu bewerben. Die Bearbeitung einer postalischen Bewerbung kann nicht sichergestellt werden.

Freie Universität Berlin

Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften

SFB 1171: Affective Societies

Teilprojekt INF "Informationsinfrastruktur und Datenmanagement"

Frau Prof. Dr. Birgitt Röttger-Rössler

Habelschwerdter Allee 45

14195 Berlin (Dahlem)

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

Stellenausschreibung vom 02.08.2021


1 / 88