Publikation: "UnSichtbar - Vietnamesisch-Deutsche Wirklichkeiten"

News vom 04.05.2017

Mit drei Beiträgen beteiligen sich Wissenschaftler_innen des SFB 1171 an dem jüngst gemeinsam von DOMiD, dem Dokumentationszentrum und Museum für die Migration e.V., und der Friedrich-Ebert-Stiftung herausgegebenen Buch "UnSichtbar - Vietnamesisch-Deutsche Wirklichkeiten" (edition DOMiD, Migration im Fokus - Band 3, 2017):

"Psychische Beanspruchung durch Migration am Beispiel vietnamesischer Migrant_innen" (Thi Minh Tam Ta, Nozomi Spennemann, Thi Main Huong Nguyen, Eric Hahn)

"Endlich darüber reden können - Psychiatrie als affektiver Artikulationsraum und die Formierung transkultureller Emotionsrepertoires im Migrationsprozess" (Anita von Poser, Jörg-Christian Lanca, Edda Heyken)

"Deutsche mit Eltern aus Vietnam - Affektive Dimensionen der Eltern-Kind-Beziehungen im vietnamesischen Berlin" (Birgitt

Röttger-Rössler)

 

Weitere Informationen unter:

http://www.domid.org/de/unsichtbar-vietnamesisch-deutsche-wirklichkeiten

https://www.fes.de/de/themenportal-flucht-migration-integration/artikelseite-flucht-migration-integration/die-unsichtbaren-ueber-die-vielfalt-vietnamesischer-migration-nach-deutschland/

27 / 40