Teilnehmerinnen und Teilnehmer für aktuelle Studie gesucht

News vom 07.11.2016

Für eine aktuelle Studie zu Emotionen im Kontext von Migration und Religion führen wir in einem Forschungsprojekt Gruppendiskussionen durch. Hierfür suchen wir noch Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

An den Gruppendiskussionen werden je etwa fünf bis sieben Personen teilnehmen. Wir wollen uns kurze Videos, Fotos und Zeitungsausschnitte ansehen und über Emotionen im Zusammenhang von Migration und Religion diskutieren. Uns interessiert zudem die Frage, was diese Emotionen für das Zusammenleben und das gesellschaftliche Miteinander bedeuten.

Jeder ist willkommen, an einer Diskussion teilzunehmen. Die Diskussionen dauern etwa 90 Minuten und können entweder an der Freien Universität Berlin in Dahlem oder in Kreuzberg oder Mitte stattfinden.

Für die Teilnahme können wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 20 Euro zahlen.

Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich anonymisiert und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen behandelt.

Melden Sie sich bei Interesse bitte per E-Mail oder Telefon, wir vereinbaren dann gerne einen Termin mit Ihnen.

Kontakt:

Dr. Nur Yasemin Ural (nur.ural@fu-berlin.de) oder Martin Peters (martinpeters@zedat.fu-berlin.de)

Telefon: 030-838-57887 oder 0176-75496827 

Hier können sie einen Flyer mit allen Informationen herunterladen.

32 / 40