Springe direkt zu Inhalt

Workshop: Sensibilisierung für anti-asiatischen Rassismus in Deutschland

News vom 09.12.2020

Im Rahmen des Projekts „Servicestelle für Migrant*innenorganisationen“ veranstalten Thi Quynh-Nhu Tran (TP A02) und ihre Kollegin Thanh Loan Do einen Workshop zur Sensibilisierung für anti-asiatischen Rassismus in Deutschland. Affektive Reibungen aufgrund von rassistischen Anfeindungen wurden vor allem in den Monaten der Corona-Pandemie für asiatisch gelesene Personen deutlich. Dieser Workshop bietet daher einen geschützten Raum für Betroffene, die zum großen Teil Care-Tätigkeiten für die vietnamesische Community in Berlin leisten, und sowohl im privaten als auch im beruflichen Setting Rassismus ausgesetzt sind. In dem Workshop soll es darum gehen, das Bewusstsein für (anti-asiatischen) Rassismus zu schärfen, seine Wirkmechanismen zu verstehen und Handlungsoptionen zu erarbeiten.

Der Workshop findet am 10. Dezember 2020 von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr statt. Weiterführende Informationen finden Sie unter http://ikmo-berlin.de/event/thematische-fachrunde-sensibilisierung-zum-anti-asiatischen-rassismus-in-deutschland/ 

2 / 25