Springe direkt zu Inhalt

Gespräch mit Victor Kempf: "Der Kampf um die Öffentlichkeit. Ein linkshabermasianischer Ansatz"

23.05.2022 | 16:00

Jürgen Habermas konzipiert den „Strukturwandel der Öffentlichkeit" als kolonialisierenden Übergriff ökonomischer, politischer und technologischer Systemlogiken auf die Lebenswelt. Dadurch gerät der lebensweltliche Konflikt um die Öffentlichkeit selbst aus dem Fokus. Doch sein Werk enthält noch eine andere, in Vergessenheit geratene Perspektive. Sie lässt diesen Konflikt als Dialektik systematisch verzerrter Kommunikation sichtbar werden. Aktuelle Auseinandersetzungen um die Öffentlichkeit, ihre Grenzen, Akteure und Themen zeigen das Potential dieses linkshabermasianischen Ansatzes auf.

Zeit & Ort

23.05.2022 | 16:00

Seminarzentrum L 115
Otto-von-Simson-Str. 26
14195 Berlin