Springe direkt zu Inhalt

Prof. Dr. Margreth Lünenborg zum Wissenschaftstag Geschlechterforschung im RBB Kulturradio

News vom 18.12.2017

Am 18.12. findet erstmalig ein bundesweiter Wissenschaftstag zum Thema Geschlechterforschung statt. In einer Pressemitteilung heißt es, dass dieser Tag zum Ziel hat: "..... über die Leistungen und Ergebnisse der Geschlechterforschung zu informieren. Gezeigt werden sollen die Vielfalt von Geschlechterforschung und Gender Studies sowie die große Bedeutung der Forschungsergebnisse für die Lösung gesellschaftlicher Probleme. Zu Gast im Studio ist Prof. Dr. Margreth Lünenborg, wissenschaftliche Leiterin des Margherita-von-Brentano-Zentrums der FU Berlin.

Zum Radiobeitrag

20 / 30