Springe direkt zu Inhalt

Publikumsemotionen in Sport und Religion (2015-2019)

Andreas Gursky, Union Rave, 1995 Copyright: Andreas Gursky / VG Bild-Kunst, Bonn 2016, Courtesy Sprüth Magers

Andreas Gursky, Union Rave, 1995 Copyright: Andreas Gursky / VG Bild-Kunst, Bonn 2016, Courtesy Sprüth Magers

Projektleitung

ehemalige Mitarbeiter_innen


Publikumsemotionen in Sport und Religion (mit Juni 2019 abgeschlossen)

Das Forschungsprojekt untersuchte Publikumsemotionen bei Großveranstaltungen im professionellen Fußball und bei christlichen Großereignissen. Anhand der Analyse ihrer Ausdrucksformen, ihrer Rahmungen und des leitenden Wissens sollte die Untersuchung mittels Videographie, Mediendaten sowie ethnographischen Methoden die Fragen klären, welche Emotionen in Kollektiven wie erzeugt werden, wie und welche Verschiebungen innerhalb und zwischen den Emotionsrepertoires der beiden kulturellen Bereiche auftreten und welche Formen und Grenzen von affektiver Resonanz zu beobachten sind.