Springe direkt zu Inhalt

Workshop „Contemporary Research on Gender and Far Right”

Am 17. November 2023 veranstalten Ana Makhashvili vom Sonderforschungsbereich "Affective Societies" und Luciano Santander Hoces vom Lateinamerika-Institut den Workshop "Contemporary Research on Gender and Far Right".

News vom 30.10.2023

Der Workshop verfolgt das Ziel, den Zusammenhang zwischen der zunehmenden Verbreitung rechtsextremer Ideen sowie von Themen rund um Gender zu vertiefen. Forschungsfelder umfassen unter anderem die Rolle der so genannten Kernfamilie für die rechtsextreme Doktrin, rechtsextreme Vorstellungen von Männlichkeit, der Anti-Gender-Diskurs sowie die Aneignung und Subversion feministischer Ideen durch Rechtsextreme. Im Rahmen der Erforschung dieser Entwicklungen entstehen auch neue theoretische Ansätze, wie z. B. das Konzept der "Manosphäre" als Phänomen in den sozialen Medien.

Gäste von vier verschiedenen Universitäten werden am Panel teilnehmen.

Die Veranstaltung findet am 17. November 2023 von 13:00 bis 18:00 Uhr im IfPuK-Seminarraum in der Otto-von-Simson-Straße 3 statt.

Die Veranstaltung wird in englischer Sprache durchgeführt.

Für Registrierung melden Sie sich bitte bei Ana Makhashvili (ana.makhashvili@fu-berlin.de) und Luciano Santander Hoces (lucianosantanderhoces@gmail.com).

Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsprogramm.

42 / 100