Springe direkt zu Inhalt

Soziologe Christian von Scheve im Interview mit dem Spiegel: "Warum ist es so schwierig geworden, über Israel und Palästina zu sprechen? Warum regieren große Emotionen die Debatte?"

Jüngst ist ein Interview mit dem Soziologen Christian von Scheve im Spiegel erschienen. Von Scheve ist Universitätsprofessor für Soziologie und Leiter des Arbeitsbereichs Soziologie der Emotionen an der Freien Universität Berlin. 

News vom 22.03.2024

"Warum ist es so schwierig geworden, über Israel und Palästina zu sprechen? Warum regieren große Emotionen die Debatte? Soziologe Christian von Scheve über gesunden Streit – und den Gefühlszustand des Kulturbetriebs."

Christian von Scheve im Interview mit Ulrike Knöfel (Der Spiegel). 

Hier geht es zum Interview.

2 / 100