Springe direkt zu Inhalt

Eigene Veranstaltungen

FDM-Lesekreis

Im Juli 2020 hat Michaela Rizzolli, PhD einen Lesekreis ins Leben gerufen. Der FDM-Lesekreis findet im Winterhalbjahr einmal im Monat dienstags, 16:30 - 18:00 Uhr statt. Im Mittelpunkt steht die Diskussion von Texten zum Forschungsdatenmanagement qualitativer Daten und der Erfahrungsaustausch mit Fachkolleginnen und Fachkollegen an der FU Berlin wie auch mit Kolleginnen und Kollegen anderer Hochschulen und Einrichtungen.

Gastbeitrag im MA Sozial- und Kulturanthropologie

Am 01. Juli 2020 hielt das TP INF einen Gastvortrag im Seminar "Teilnehmende Beobachtung und Interviewtechniken bei der ethnographischen Feldforschung" von Dr. Arno Pascht. Den Master-Studierenden am Institut für Sozial- und Kulturanthropologie der FU sollte damit ein Einblick in das Feld des Forschungsdatenmanagements geboten und praktische Aspekte des FDM für die eigene Forschung vermittelt werden.

Workshop "Datenmanagement planen: Herausforderungen & Strategien "

Am 07. Februar 2020 veranstaltete das TP INF einen SFB-internen Workshop bei dem sich Forscher:innen zu den Themen Daten(begriff), Datenspeicherung und -organisation, Datenschutz und Foschungsethik sowie Archivierung und Nachnutzung austauschen konnten. Die Diskussionen wurden von eingeladenen FDM-Expertinnen geleitet.