Springe direkt zu Inhalt

News

Podcast Folge 10: On Distance – Über die Entkörperung universitärer Öffentlichkeit

Die erste Staffel des Podcasts „More than a Feeling – Gefühle und Gesellschaft“ neigt sich ihrem Ende zu, und die beiden Moderatorinnen Birgitt Röttger-Rössler und Margreth Lünenborg blicken zurück auf ein gutes Jahr Gespräch mit Kolleg:innen, aber auch auf bald zwei Jahre wissenschaftliches Arbeiten im Kachelformat, die ihre Spuren hinterlassen haben.

14.01.2022 | Sonderforschungsbereich 1171

Call for Papers: Plant Intimacies

Call for Papers für den Workshop "Plant Intimacies: Proximity, care and violence" der Freien Universität Berlin und des Leibniz Zentrum Moderner Orient, 20-21 Oktober 2022. 

12.01.2022 | Sonderforschungsbereich 1171

Neue Publikation von Sandra Calkins

Sandra Calkins (TP A07) neue Publikation "Between the Lab and the Field: Plants and the Affective Atmospheres Of Southern Science" erschien bei Science, Technology, & Human Values. 

12.01.2022 | Sonderforschungsbereich 1171

Artikel: "Zwischen Lebenssinn, Spott und Nostalgie. Wie das Christentum neurechte Anhänger vereint und trennt" von Aletta Diefenbach

Der Beitrag von Aletta Diefenbach (TP C04) geht den Bedeutungen und Funktionen des Christentums für verschiedene lokal agierende Gruppen (AfD, Pegida, Identitäre Bewegung) der Neuen Rechten nach. Drei exemplarische Fälle verdeutlichen, wie facettenreich und damit auch umstritten das Christentum als verbindende Ressource ist. 

07.12.2021 | Sonderforschungsbereich 1171

Working Paper: "Rechte Proteste erforschen: Erfahrungen und Reflexionen aus der qualitativen und quantitativen Forschung"

Das neue Working Paper von Aletta Diefenbach (TP C04), Philipp Knopp, Piotr Kocyba und Sebastian Sommer erscheint in der Reihe des Instituts für Protest- und Bewegungsforschung (ipb). 

07.12.2021 | Sonderforschungsbereich 1171

Anne Fleig zur Präsidentin der Heinrich-von-Kleist-Gesellschaft gewählt

Professorin für Neuere Deutsche Literatur und Projektleiterin im SFB1171 Affective Societies (TP A03) tritt Nachfolge des langjährigen Amtsinhabers Professor Günter Blamberger an. 

01.12.2021 | Sonderforschungsbereich 1171

DGPPN-Kongress

24.11.2021 | A02

2021 Stirling Prize for Best Published Work in Psychological Anthropology geht an die Sozial- und Kulturanthropologinnen Anita von Poser und Edda Willamowski

Wir freuen uns mitzuteilen, dass am 20. November 2021 Anita von Poser und Edda Willamowski auf den Annual Meetings der American Anthropological Association (AAA) den  2021 Stirling Prize for Best Published Work in Psychological Anthropology erhielten. 

23.11.2021 | Sonderforschungsbereich 1171

Pressemitteilung: Videoreihe „Offene Tür“ mit dem Verband für Interkulturelle Arbeit (VIA)

Das Projekt „Offene Tür" möchte mit einer Videoreihe Aufmerksamkeit für das Thema psychosoziale Belastung bei Menschen mit Zuwanderungsgeschichten schaffen und legt dabei den Fokus auf die viet-deutsche Community. Die Videoreihe soll Zugang zu vielfältigen Umgangsstrategien und Hilfsangeboten ermöglichen und ist eine Kooperation des Verbandes für Interkulturelle Arbeit (VIA) Berlin-Brandenburg und dem Sonderforschungsbereich Affective Societies. 

08.11.2021 | Sonderforschungsbereich 1171